Randbild

Frauenarzt Dr. med. Wolf-Dieter Arp

Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt

Herzlich willkommen in unserer Praxis!

Praxis-Blog

Mädchen und Mütter über die HPV-Impfung aufklären

Wolf-Dieter Dr.Arp | 27.02.2013

Bild

Impfungen gehören zu den kosteneffektivsten Präventionsmaßnahmen im Gesundheitswesen, dennoch sind hohe Impfraten keine Selbstverständlichkeit. Die Impfrate gegen HPV liegt in Deutschland bei ca. 30 %, obwohl die STIKO bereits 2007 eine Impfempfehlung für alle Mädchen von 12 bis 17 Jahren herausgegeben hat.

In Australien z.B. existiert eine 70 % Impfrate und es konnte nachgewiesen werden, dass dadurch die Neuerkrankungen von Gebärmutterhalskrebs bei jungen Frauen unter 18 Jahren fast halbiert hat. Aufgrund der Impfungen konnten Erkrankungen an Genitalwarzen – ebenfalls durch die HPV-Typen 6 und 11 hervorgerufen – nahezu eliminiert werden.

Aus medizinischer Sicht wird in Deutschland von allen Experten die HPV-Impfung empfohlen.


Zurück zur Übersicht…

Praxiszeiten

Mo/Di/Do: 08:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Freitag 09:00 – 12:00
Mittwoch

09:00 – 12:00



Parkplätze in der Innenstadt sind rar. Ich möchte auf den Parkplatz Ecke Ringst./Königsweg vom Bahnhof kommend vor Repro Renard hinweisen. 1 Stunde Parken für 1 €. Zu Fuß in die Praxis ca. 5 Min.

Letzte Artikel

Archiv

  • July 2015 (1)
  • October 2014 (3)
  • January 2014 (3)
  • February 2013 (1)
  • April 2012 (2)
  •